Newsberichte
  Impressum     Disclaimer     
   
  Vorstand   Fußball   Kegeln   Spielmannszug   Turnen   Floorball   Volleyball  
Jamba Music Downloads

Free counter and web stats

Classic-Kegeln – 26./27.11.2016 – Ergebnisse

Verbandsliga Frauen

Die Zweite des VfB Sangerhausen musste bei der SG Union Sandersdorf antreten. Beide Teams spielten wie erwartet auf Augenhöhe, doch hatten die Gastgeberinnen ein paar Holz mehr zu bieten. So gab es für den VfB keine Punkte. Sehr schwer tat sich das Team der BuSG Aufbau Eisleben beim KSV Concordia Bitterfeld I, nur Britta Henseler konnte hier einen Mannschaftspunkt abgreifen.

Landesliga Frauen

Der KSV Gerbstedt hat beim TuS Leitzkau 1990 I endlich die ersten Punkte eingefahren. Alle vier Paarungen der beiden ersten Runden gingen an die Gäste. Im Schlussdurchgang erzielte Christiane Kirchberg Bestleistung, Sabrina Schucht/Celine Klause mussten sich mit nur einem gewonnenen Satz geschlagen geben. Mit rund 80 Holz mehr war Gerbstedt auch hierbei auf der sicheren Seite.
Der KSV Romonta 2000 Stedten musste sich in der Südstaffel beim Heimspiel gegen die Sportfreunde Luckenau eine Niederlage gefallen lassen. Im Spiel holten beide Teams je drei Mannschaftspunkte, doch hatte Luckenau 78 Kegel mehr getroffen. Vicky Otto spielte neuen Einzel-Bahnrekord mit sehr guten 593 Holz, das stimmte ein bisschen fröhlicher.

Landesliga Männer

Einen tollen Sieg fuhr Aufsteiger Rot-Weiß Großörner I beim Halberstädter KSV Harmonie I ein. 8:0 Mannschaftspunkte und 209 Holz mehr waren die Ausbeute. Am Besten kegelten Lutz Matthäus und Heiko Krause.
Tabellenführer Stedten I gewann zu Hause gegen eine starke Mannschaft aus Wählitz. Einen extrem engen Beginn konnten die Stedtener erst ab der vierten Bahn für sich nutzen (2:0, 1124:1059), Stiller überzeugte mit 567 Holz. Im Mittelpaar mussten beide Teams wechseln und nichts veränderte sich (3:1, 2173:2108). Das Schlusspaar startete schwer, dadurch wurde es noch mal spannend. Am Ende gewannen die Stedtener mit 6:2 Punkten (3267:3214), wobei auch Wählitz überzeugte.
Wolferodes Erste konnte das Gastspiel in Teutschenthal mit einem 6:2-Sieg beenden. Waldemar Bienek und Michael Franke gewannen ihre Duelle im Schlussblock mit je 3:1 und hielten auch den Vorsprung für die Kegelpunkte.
Für den VfB Sangerhausen I stand ein Heimspiel auf dem Programm. Der KSV Empor Merseburg spielte in der Holzzahl gut mit, hatte aber weniger Glück in den einzelnen Duellen. Nur Stefan Güttel als bester Einzelspieler konnte hier gewinnen. Mit 7:1 holte sich der VfB wichtige Punkte.

Landesliga Senioren

Rot-Weiß Großörner war Gastgeber für den SV Blau-Weiß Dölau. Beide lagen nach Punkten gleich auf, doch konnte das Gastgeberteam holzmäßig nicht das Wasser reichen. Die Kegelpunkte gingen an die Gäste und brachten zwei Punkte für die Tabelle.

Landesklasse Männer

Tabellenführer SV Fortuna Brücken I gastierte in Gerbstedt und musste sich ziemlich anstrengen. Gekegelte hat Brücken gut, die Punkte wurden geteilt, aber der KSV war ein paar Holz besser. Die Zweite des SV Rot-Weiß Großörner blieb im Heimspiel gegen Holdenstedts Erste weit unter ihrem Niveau und gab so wichtige Punkte ab. Mit einem glatten 8:0 erledigte die Zweite des SSV Wolferode die Heimaufgabe gegen SV Germania Schafstädt II. Gleich dreimal über 550 Holz waren die Ausbeute am Samstag.

Kreisoberliga Frauen

Die Partie Allstedt gegen Edersleben Frauen wurde vorgezogen und verlief ziemlich spannend. Beide Teams hatten den Sieg im Visier, doch konnte Allstedt mit 23 Holz mehr aufwarten. Der SV Fortuna Brücken war Gastgeber für die Rot-Weißen aus Großörner. Im ersten Durchgang führte Großörner mit Brigitte Kluke (500) mit 30 Holz. Dann wurde es noch mal spannend, denn Rot-Weiß wechselte aus und musste sich mächtig strecken. Dennoch reichte es am Ende für den Auswärtssieg. Mansfelds Frauen waren trotz Heimvorteil gegen SV Aufbau Sangerhausen überfordert. Nur Beate Bartke konnte ihr Soll erfüllen.

Kreisoberliga Männer

Der SV Allstedt nutzte seinen Heimvorteil gegen Emseloh in überzeugender Manier. Ebenso gewann Aufbau Sangerhausen gegen schwache Holdenstedter. Endlich mal zwei Punkte holte sich Aufsteiger Biesenrode gegen Edersleben ab. Die Gäste hatten nicht ihren besten Tag und mussten sich so beugen. in Klostermansfeld gewann der KSV 1882 erste Mannschaft gegen Helbras Erste ziemlich klar, dagegen musste sich Traktor Sanderslebens Erste in Gerbstedt gegen die Zweite des KSV eine Niederlage abholen.

Kreisliga Männer

Im Nachholspiel empfing der SV Rot-Weiß Polleben I die Mannschaft des KSV Empor Sangerhausen. Die Rosenstädter spielten sich nach und nach in Front und gewannen mit 57 Holz mehr. Empor-Kegler Wolfgang Brade überspielte als Einziger die 500er-Marke.

Kreisklasse Männer 2

Traktor Sanderslebens Zweite hatte den VfB Sangerhausen III von Beginn an im Griff. Das konnte auch Stedtens Dritte von sich behaupten, die in Biesenrode bei deren dritter Auswahl gut zurande kam. Die Partie Edersleben II gegen Aufbau Eisleben II wird nachgeholt.

ZAHLENSPIEGEL

Verbandsliga Frauen
SG Union Sandersdorf I - VfB 1906 Sangerhausen II 5:3 (3015:2976)

Sandersdorf: Simone Macholy 459/3/1, Yvonne Hoppe 537/2/0, Juliane Weiland 546/2,5/1, Monika Fiedler 457/0/0, Stephanie Rudolph 508/2/0, Lisa Zapke 508/3/1
Sangerhausen: Birgit Klein/Birgit Ehrich 422/1/0, Sarah Hofmann 546/2/1, Roswitha Vogelgesang 514/1,5/0, Margrit Schöpp 485/4/1, Kerstin Bollmann 530/2/1, Andrea Predatsch 479/1/0
KSV Concordia Bitterfeld I - BuSG Aufbau Eisleben I 7:1 (3025:2805)
Bitterfeld: Kristin Lerche 488/2/1, Maike Markgraf 484/1/0, Claudia Schlegel 515/3/1, Loreen Pierzchot 537/4/1, Lisa Peters 502/3/1, Bianca Zeyda 501/2/1
Eisleben: Roswitha Klose 481/2/0, Britta Henseler 510/3/1, Inka Bienek 453/1/0, Helga Bündler 426/0/0, Christine Rinck 440/1/0, Sylke Peters 495/2/0
Landesliga Männer Nord
Halberstädter KSV Harmonie I - SV Rot-Weiß Großörner I 0:8 (3010:3219)

Halberstadt: Jon Dallas Riedel 453/0/0, Jens Uwe Aschenbrenner 526/1/0, Michael Friedrich 495/1/0, Steffen Maschku 542/1/0, Nicola Just 528/2/0
Großörner: Gerd Hesse 523/4/1, Lutz Matthäus 560/3/1, Thomas Michael 530/3/1, Steffen Berndt 520/3/1, Heiko Krause 554/3/1, Martin Faix 532/2/1
Landesliga Männer Süd
SV 1885 Teutschenthal I - SSV 1890 Wolferode I 2:6 (2999:3060)

Teutschenthal: Stephan Domschke 479/1/0,Stefan Henze 563/3/1, Dirk Schmidt 444/0/0, Michael Schulz 522/3/1, Dirk Walter 510/1/0, Hans-Holger Schulz 481/1/0
Wolferode: Martin Hahnemann 536/3/1, Andreas Müller 520/1/0, Karl-Heinz Hebner 510/4/1, Carsten Kraus 471/1/0, Waldemar Bienek 489/3/1, Michael Franke 534/3/1
KSV Romonta 2000 Stedten I - SG Wählitz I 6:2 (3267:3214)
Stedten: Silvio Stiller 567/4/1, David Klauser 557/2,5/1, Thomas Horn/Benjamin Kreuzmann 5220/1,5/0, Kenny Grohs 543/2/1, Sven Eisenschmidt 530/1/0, Robby Grohs 550/2/1
Wählitz: Georg Richter 525/0/0, Patrick Pfundheller 534/1,5/0, Thomas Weber 544/2,5/1, Marcel Wüller/Mirko Beyer 505/2/0, Christian Schreiber 574/3/1, Uwe Benndorf 532/2/0
VfB 1906 Sangerhausen I - KV Empor Merseburg 1952 I 7:1 (3127:3106)
Sangerhausen: Uwe Wiethaus 533/2/1, Thomas Große 502/3/1, Kai Uwe Müller 515/2/1, Dirk John 513/2/1, Harald Grüneberg 539/3/1, Sebastian Bilke 525/1/0
Merseburg: Roland Ulrich 501/2/0, Axel Koch 509/1/0, Lutz Föhl 509/2/0, Klaus-Dieter Güttel 508/2/0, Stephan Krug 521/1/0, Stefan Güttel 558/3/1
Landesliga Frauen Nord
TuS Leitzkau 1990 I - KSV Gerbstedt I 1:7 (2941:3028)

Leitzkau: Lisa Jordan 496/1/0, Monika Ölze 496/1/0, Yvonne Olde 449/1/0, Anne Kauert 455/1,5/0, Jessica Frebel 522/1/0, Kathleen Benndorf 523/3/1
Gerbstedt: Diana Beyer 517/3/1, Anne Matiebe 529/3/1, Angelika Rosentreter 488/3/1, Melanie Weirauch 481/2,5/1, Christiane Kirchberg 546/3/1, Sabrina Schucht/Celine Klause 467/1/0
Landesliga Frauen Süd
KSV Romonta 2000 Stedten I - Sportfreunde Luckenau I 3:5 (2888:2966)

Stedten: Petra Gatzke 491/0/0, Simone Bärthel 389/1/0, Mandy Metze 485/3/1, Cornelia Kunze 427/2/0, Vicky Otto 593/Bahnrekord/4//1, Stefanie Schülke 503/3/1
Luckenau: Evelin Rößler 548/4/1, Anja Franzke 469/3/1, Gerda Wollbaum 446/1/0, Irena Schock 490/2/1, Petra Lohse 503/0/0, Kerstin Blume 510/1/0
Landesliga Senioren
SV Rot-Weiß Großörner I - SV Blau-Weiß Dölau I 3:5 (2776:2821)

Großörner: Siegfried Steinmetzer 442/2/1, Achim Stein 466/2,5/1, Frank Donath 465/2/0, Herbert Spengler 515/4/1, Reinhard Koch 453/1/0, Reinhard Hornickel 435/0/0
Dölau: Detlef Weickardt 440/2/0, Henry Schneider 499/1,5/0, Detlef Niemann 490/2/1, Manfred Noack 431/0/0, Eberhard Bergmann 463/3/1, Mario Scheiflinger 498/4/1
Landesklasse Männer
SV Rot-Weiß Großörner II - KSC Holdenstedt I 1:7 (2763:2874)

Großörner: Ronny Röthel 481/3/1, Thomas Richter 482/2/0, Michael Wend 429/0/0, Christoph Schild 457/2/0, Jens Flehmer 448/1/0, Thomas Jaeckel 466/2/0
Holdenstedt: Chris Dennstedt 470/1/0, Felix Kratz 491/2/1, Andreas Brier 458/4/1, Johannes doleschal 462/2/1, Bert Conrad 511/3/1, Andreas Knauth 482/2/1
KSV Gerbstedt I - SV Fortuna Brücken I 5:3 (3203:3156)
Gerbstedt: Ingo Trümpler/Tony Greipel 530/2/0, Frank Kunze 513/1,5/0, Marco Born 554/3/1, Thomas Andreä 543/3/1, Mathias Pfeiffer 504/2/0, Reik Saalbach 559/3/1
Brücken: Jörg Hoehne 545/2/1, Ralf Kaufmann 521/2,5/1, Dietmar Winkelmann 518/1/0, Stephan Becker 534/1/0, Alexander Göpel 506/2/1, Peter Sonnenberger 532/1/0
SSV 1890 Wolferode II - SV Germania Schafstädt II 8:0 (3245:3033)
Wolferode: Marcel Selle 556/3/1, Uwe Haase 538/3/1, Carsten Heydrich 553/2/1, Martin Hesse 505/3/1, Fred-Uwe Ebert 559/2/1, Uwe Henseler 534/3/1
Schafstädt: David Bornemann 533/1/0, Clemens Wagner 486/1/0, Mathias Nebelung 492/2/0, Ralf Kelm/Matthias Krumbügel 457/1/0, Henrik Hoffmann 534/2/0, Moritz Grahl 531/1/0
Kreisoberliga Männer
SV Allstedt I - SV Eintracht Emseloh I 3158:3000

Allstedt: Martin Solle 529, Ralf Hutterer 521, Markus Mann 483, Christian Mann 525, Thomas Räuber 555, Mario Getschmann 545
Emseloh: Danny Lier 558, Lukas Stolze 479, Florian Jung 479, Dominik Roehrig 495, Toni Gleißner 487, Hanno Lier 502
SV Aufbau Sangerhausen I - KSC Holdenstedt II 2963:2847
Sangerhausen: Helmut Reinsdorf 500, Carsten Scheibe 502, Wolfgang Pietsch 451, Frank Walter 516, Heiko Ehrhardt 502, Dierk Ehrhardt 492
Holdenstedt: Roland Regel 481, Marco Böttger 493, Jürgen Beck 470, Lothar Knauth 455, Robert Fischer 436, Marc Dennstedt 522
SG Biesenrode I - TSV 1885 Edersleben I 2966:2837
Biesenrode: Andreas Hufenhäuser 527, Frank Schmidt 466, Sascha Gebhardt 475, Christian Schmidt 432, Ferry Weßlin 496, Matthias Hufenhäuser 570
Edersleben: Holger Günther 465, Thomas Otte 471, Christian Leopold 492, Holger Sebicht 469, Uwe Ehrich 486, Volkmar Scheibchen 454
KSV 1882 Klostermansfeld I - SV 1925 Helbra I 2854:2729
Klostermansfeld: Ronald Messerschmidt 479, Wilfried Wetzstein 535, Niklas Neduck 436, Mario Petsch 450, Peter Hering 479, Karsten Klause 475
Helbra: Horst Hubka 471, Steffen Westphal 443, Rainer Behm 464, Bernd Günther 438, Andreas Janowsky 461, Manfred Konkolewski 452
KSV Gerbstedt II - SG Traktor Sandersleben I 3191:2993
Gerbstedt: Gerd Slupetzki 521, Erhard Hense 532, Marcel Schönburg 529, Jens Groer 543, Tino Schulz 511, Michael Schucht 555
Sandersleben: Lothar Domnick/Lars Harborth 426, Rainer Schöps 482, Tino Wernicke 545, Steffen Richter 485, Daniel Wötzel 534, Klaus Franke 521
Kreisoberliga Frauen
SV Allstedt I - TSV 1885 Edersleben I 1871:1848

Allstedt: Katrin Klaus 427, Jaqueline Krüger 470, Elke Wittenbecher-Künzer 470, Kerstin Dennstedt 504
Edersleben: Petra Otte 431, Sigrid Töttler 466, Ramona Theuerkauf 479, Johanna Altenburg 472
SV Fortuna Brücken I - SV Rot-Weiß Großörner II 1838:1853
Brücken: Isabel Maerz 484, Sandra Weidemann 468, Anke Reinshaus 419, Anja Stoklas 467
Großörner: Brigitte Kluke 500, Doris Rausche 482, Brigitta Prchala 468,, Steffi Sieg/Jenny Lautenfeld 403
Mansfelder SV 90 I - SV Aufbau Sangerhausen I 1653:1695
Mansfeld: Kathrin Knorr 402, Christina Siegler 410, Beate Bartke 490,J. Mengdehl 351
Sangerhausen: Michaela Klose 426, Steffi Friedrich 421, Kerstin Klose/Heike Hagelstein 404, Yvonne Ehrhardt 444
Kreisliga Männer
SV Rot-Weiß Polleben I - KSV Empor Sangerhausen I 2783:2840

Polleben: Wilfried Maleika 469, Uwe Schöffl 182/Oskar Eitner 238, René Sido 461, Martin Herrmann 455, Jens Drenkmann 493, Mike Tiller 485
Sangerhausen: Mario Göbel 499, Holger Döring 435, Nino Arnold 467, Wolfgang Brade 502, Horst Hahn 484, Jürgen Schmidt 453
Kreisklasse Männer 2
SG Traktor Sandersleben II - VfB 1906 Sangerhausen III 1862:1779

Sandersleben: Ingolf Näther 474, Peter Teichmann 475, Roland Umann/Gerhard Koch 433, Bernhard Hübner 480
Sangerhausen: Justin Stephan 446, Volker Knappe 454, Lars Dettler 458, Leon Güttel 421
SG Biesenrode III - KSV Romonta 2000 Stedten III 1868:1958
Biesenrode: David Rath 442, Christoph Zinke 449, Kerstin Weßlin 477, Christin Hagen 500
Stedten: Thomas Schneider 511, Andreas Kalfa 473, Andreas Hoffmann 457, Christian Weinhold 517

Bericht: Doris Rausche

Sponsoren


Jetzt klicken und bestellen!