Newsberichte
  Impressum     Disclaimer     
   
  Vorstand   Fußball   Kegeln   Spielmannszug   Turnen   Floorball   Volleyball  
Jamba Music Downloads

Free counter and web stats

Auswärtssieg trotz vieler Ausfälle

Am heutigen Nachholspieltag der Landesklasse Nordwest trafen die Spieler der SG auf die Heimmannschaft aus Ballenstedt. Die Aufstellung war leicht, denn durch einen schweren Trainingsunfall von Christian Wischalla ( wir wünschen gute Besserung), den Dienstplan vom zweiten Mittelbocker und dem Ausfall beider etatmäßigen Steller durch den Grippeteufel waren incl. Trainer nur 8 spielfähige Volleyball dabei. Dadurch waren wir nicht unbedingt die Favoriten und konnten konzentriert zur Sache gehen. Die Ballenstedter hatten im 1. Satz keine Möglichkeit um einen Vorsprung herauszuarbeiten und durch gelungene Angriffsaktionen von Reiner Britten wurde dieser Satz zu Gunsten der Mansfelder beendet. Eine starke Angabenserie zum Beginn des 2. Satzes schuf der SG einen Vorsprung von 4 Punkten, den sie bis zum Satzende nicht wieder hergaben. Im folgenden Satz wogte das Glück hin und her, zwei unglückliche Aktionen führten zum Satzverlust von 24:26, Der 4. Satz verlief ähnlich und führte zum 2:2. Der Tiebreak musste entscheiden. Hier lief nicht viel zusammen, deshalb konnte leider nur ein Punkt aus dieser Partie mitgenommen werden.
Im zweiten Spiel waren die Tabellennachbar aus Nienburg der Gegner. Diese erwischten den besseren Start und gewannen den 1. Satz verdient mit 25:22. Dann rappelten sich die Mannen um Trainer Uwe Steinhaus auf, konzentrierten sich. Nun gelang alles und der 2. Satz wurde mit 25:7 gewonnen. Auch der 3. Satz entwickelte sich positiv und schon wurde aus einem Satzrückstand eine 2:1 Führung. Im 4. Satz musste der Gegner den vorherigen Anstrengungen Tribut zollen, sie konnten dem teilweise immer noch hohen Tempo des Spiels nicht mehr folgen und dadurch gelang der Sieg mit 25:21 Bällen und 3:1 Sätzen. Herauszuheben ist heute die geschlossene Mannschaftsleistung und die Arbeit der Trainer, denn das die beiden Oldies Jörg Gerhardt und Bernd Brückmann die Kondition für 9 Sätze haben, ist definitiv Ergebnis einer tollen Vorbereitung.
Wir freuen uns auf den nächsten Spieltag am 26.2.17 in Gatersleben und ganz besonders auf den Abschlußspieltag am 11.3.17 Dieser findet mit Teilnahme aller Mannschaften und der Siegerehrung in heimischen Spangenberghalle statt. Zur Zeit liegt die SG auf einem guten 2.Platz und wir hoffen mit der Unterstützung zahlreicher Zuschauer, diesen auch verteidigen zu können.

Bericht: Bernd Brückmann

Sponsoren


Jetzt klicken und bestellen!